Gemeinde Buchhofen Gemeinde Buchhofen

Corona-Epidemie Öffnungszeiten Rathaus

Meldung vom 18.03.2020 die Bayerische Staatsregierung hat am 16.03.2020 aufgrund der Corona Pandemie ab sofort den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen.

Zu den von der Staatsregierung getroffenen Maßnahmen, wird von Seiten der
Verwaltungsgemeinschaft Moos folgende Maßnahmen ergriffen:

• Anpassung des Parteiverkehrs in der Geschäftsstelle der
Verwaltungsgemeinschaft Moos im Rathaus Moos:
Zum Schutze der Bürgerinnen und Bürger wie auch der Beschäftigten muss
die Verwaltungsgemeinschaft Moos den Parteiverkehr im Rathaus Moos an
die aktuelle Corona-Lage anpassen. Ein persönlicher Besuch des Rathauses
ist ab Mittwoch, 18.03.2020 nur noch nach telefonischer
Terminvereinbarung und nur bei dringenden Fällen möglich. Es wird
gebeten, alle Anfragen per E-Mail an poststelle@vgem-moos.bayern.de oder
telefonisch an 09938/9502-0 zu richten. Diese Maßnahme gilt ab sofort, bis
einschließlich 30. März 2020.

• Schließung der Bürgeranlaufstelle Buchhofen
Zum Schutze der Bürgerinnen und Bürger wie auch der Beschäftigten wird
die Bürgeranlaufstelle Buchhofen bis auf Weiteres geschlossen.
Die Mitarbeiter sind in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft
Moos für Sie da. Bitte beachten Sie, dass auch hier nur ein persönlicher
Besuch in dringenden Fällen und nach telefonischer Terminvereinbarung
möglich ist.

Es wird gebeten, alle Anfragen per E-Mail an poststelle@vgemmoos.bayern.de oder telefonisch an 09938/9502-0 zu richten.

Die gesamte Bekanntmachung finden Sie hier im Download

.

Die Gemeinde Buchhofen bittet alle Bürger, sich an die von der bayr. Staatsregierung veröffentlichten Empfehlungen zu halten,

um die weitere rasante Ausbreitung des Coronavirus eindämmen zu können.

.

Kategorien: Bekanntmachungen, Verwaltung, Leben